02.- Seite - Sonja D-Shooting 29.04.2017 in W.+ B.

 




SONJA - Denner - Instructor








für

LES MILLS - BALANCE + CXWORX

Foto -  SHOOTING im Selection Center -10 -

 Aachen , Roermonderstraße  - 29.04.2017 in Wort + Bild


 

 ---  ---



--- 







 

 --- --- ---

 



Das gesamte Foto - Album aus diesem Shooting hier in der Roermonderstraße

in 

Aachen - Laurensberg - im Center - 10 , findet ihr über diesen

LINK:

http://www.tonissportografie.com/gallery455926.html

 

 


 

Das Event liebe Sonja , 


das ist ja schon bald wieder eine Woche her , 

so schnell vergeht die Zeit in der wir uns wünschen , diese sinnvoll zu nutzen und in steter 

Aktivität - Erfolge zu erzielen. 

Mal kleine mal große - wir sind nur darauf bedacht , ALLES richtig zu machen und dabei die Anzahl der Besucher mit Aufmerksamkeit vorzufinden ,

wir wir es uns wünschen !


 

Ich habe die letzten 4 Jahre sind es, mehrere Foto - Shootings mit Sonja durchgeführt ,

siehe hier auf meiner Website.


 

 

 

 

 

 

Doch nun habe ich von Sonja " EINIGES " mehr heraus finden können , 

was sie z.B. beruflich tut , oder , das Privatleben begrenzen wir , wir wollen nicht ALLES wissen , lach .........

Aber es ist sehrgut zu wissen , das sie einen gesundheits orientierten WEG geht und das schon sehr , sehr viele Jahre.


Eines Tages bat mich Sonja :

 

Toni , dort wo ich arbeite im St.-Antonius-Hospital Eschweiler,  möchten die Schreiber  und Herausgeber des Journals :


Aktuelles aus dem St. Antonius-Hospital Eschweiler 

so " EINIGES " über mich , meiner Tätigkeit beruflich und auch privat etwas mehr wissen und auch veröffentlichen. 

Außerdem baten sie  mich um ein paar sportl. Fotografien.

Na ja , eine bessere Anschrift als meine Wenigkeit in bezug Sonja`s Fotografien , 

gab es wirklich nicht , freu ........

 

 


 

-

 

 

 mit ihren Worten :

 

 

wenn das Journal veröffentlicht wird , bekommst du sofort eins davon. Und nach unserem Foto - Shooting bekam ich diese Ausgabe.

Meine Idee  , ich möchte deine Daten in Wort und Bild hier auf meiner Website mit einbinden.

Sie war davon begeistert und hier zeige ich euch den Bericht über ihre Arbeit als

Ernährungs - Wissenschaftlerin.

 

 



Fürs  Studium der Ernährungswissenschaften

zog es sie zunächst aus ihrer Heidelberger Heimat nach Bonn. 


Nach ihrem Abschluß zur Diplom Oecotrophologin ging es direkt weiter ans Eschweiler

SAH = St.Antonius-Hospital wo sie nun seit 2011 als Ernährungswissenshaftlerin das Team um  Küchenleiter Jörg Riege verstärkt.

Damit ist ihr Arbeits - Rythmus nicht unbedingt ausgefüllt da steht noch so VIELES , 

wo ich euch bitte , selbst nachzulesen.


 

Guten Appetit und ein gutes Gelingen wünscht Ihnen

Sonja Denner - Diplom-Oecotrophologin

 

PS:

 

Ich habe gestern ( 03.02.2018 ) eine kleine Änderung vorgenommen.

Sonja - und ihre neue Arbeitsstätte bzw. Wirkungsstätte ist :

Savita Gesundheits-und Bewegungszentrum

in 

Neuss / Düsseldorf


 

Aachen den 04.05.2017......................... der Toni !

 


 

 


 

Besucher gesamt seit dem 24.12.2011  2326622

---------------------------------------------

Besucher heute 32 

Besucher gestern  86 - Besucher online 17

 

Aktuelle Uhrzeit - 15:06:59 ... Aktuelles Datum - 05.10.2022

Aktueller Wochentag - Mittwoch

-----------------------

Es gibt keine Termine in den nächsten 7 Tage.

 

 

 
 

 

 ...
 
 
 
 

 


 

 

 

DAS GÄSTEBUCH
 
 
 
Seit 2011 besitze ich diese Website und die Vielseitigkeit meiner Themen war unbegrenzt , die ich viele Jahre verwirklichen konnte.
Nun ist diese Website gestrafft , jetzt den flexiblen Einsatz in
Wort + Bild zu verstärken.
 
Dabei möchte ich meine Besucher die in Wort und Bild abgelichtet sind ,
mit einbringen , vor allem im Sportprogramm , selbstverständlich mit Genehmigung!
 
Ein wichtiger Themen Einstz bleibt mein NATUR - BEWUßTSEIN , das seit jeher eine entscheidene Rolle spielt.
In zig Jahren besuche ich die Wälder, die Eifel , das Hohe Venn , u.v.m. 
Es ist die WERTSCHÄTZUNG an der NATUR , die GEIST und SEELE belebt.
 
Ohne die FOTOGRAFIE wäre das bisherige Zeitfenster für mich nur halb so wert.
Alles was ich hier dieser Chronik zukommen lasse , sind für mich wahre Erinnerungen , die keine Wertsteigerung bedeuten , jedoch die Freude am Lebenswandel stark begleiten.
 
Ich wünsche euch Besuchern eine gute Zeit und bleibt gesund !
...........  der Toni !
 



 

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 20 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 >


Toni Pappers (Homepage) hat am 02.11.2021 15:18:33 geschrieben :

10 Jahre ,
Seit dem  24.12.2021
führe ich diese Website und es besuchten diese
WELTWEIT
2 Millionen 301 tausend  961 Besucher , woooooooo , dankeschön

..... der Toni !
 
Kommentar:

IRRTUM - meinerseits . Seit dem 24.12.2011 und nicht 2021 , führe ich diese Website.....bitte das nur zur INFO. Ich danke vielmals für euer Verständnis , es war ein reiner Tippfehler..... der Toni !


Toni Pappers (Homepage) hat am 05.09.2021 09:59:45 geschrieben :

Aida Dabidian und ihre zwei Les Mills - Seiten
Liebe Aida ,

Was haben wir in deinen Kursstunden für schnelle Reaktionen bewiesen.

Spontane Ablichtungen in drei Classes mit Les Mills Bodybalance , mit Les Mills " barre " und Les Mills CORE !

Denn für diese drei Les Mills -Programme  aus Auckland / Neuseeland hast du zertifizierte Les Mills Trainer Lizenzen und ich gratuliere dir recht herzlich dazu!

Und eine Überraschung sollte auch die 2. Seite sein , die aus einem BLOG entsteht , den ich in Wort und Bild zusammen fasse und dieser durch verschiedene Aktionen führt , die du im stadtpark und auf der Selection Fitness Bühne zum BESTEN gabst !

Herzlichen Dank für deine super Mitarbeit .

Der Selection Fitness Fotograf  Toni , https://file1.hpage.com/010970/05/bilder/1630153919319.jpg-2-collage.jpg-.jpg Aachen den 05.09.2021
 

Helga (Homepage) hat am 03.04.2021 10:18:11 geschrieben :

Ostergruß
Hallo lieber Toni,
die neu erwachte Natur, lässt unsere Herzen mit aufblühen.Wir haben unseren Garten neu gestaltet und sind täglich draußen bei dem schönen Wetter.

Ich wünsche dir und deiner ganzen Familie ein schönes Osterfest.
Bleibt  gesund und lebensfroh.
Gruß Helga
 
Kommentar:

Liebe Helga , verzeih mir bitte meine Nachlässigkeit dir zum Osterfeste zu antworten. Mein Heuschnupfen plagt mich derzeit Tag & Nacht , vor allem nachts , denn über Tag gibt es noch gewisse Ablenkungen. Das sollte trotzdem kein Grund sein. Doch nun bemühe ich mich und schaue mir gerade deine neuen Arbeiten an. 

Das du mit so viel Herzblut und Geschick , sowohl die Liebe zum Detail deiner Arbeiten , Kunstwerke erstellst , die man einfach nur bewundern kann. Vielen Dank für deine Bilder. Nun ist Ostern vorbei und der Alltag hat uns wieder. Es schneit und es regnet den Tag über mit eisiger Kälte verbunden - das ist unser aller April und noch nicht einmal ein Aprilscherz !

Ich wünsche dir weiterhin eine gute und eine gesunde Zeit die wir uns mit Corona teilen. Liebe Grüße ,,,,,,,,,,,,,,,,,,, der Toni !



Bodo hat am 17.02.2021 11:16:37 geschrieben :

Abschiedsworte an Robby
Lieber Toni, 
danke für deine Dokumentation und erfüllenden Worte zu Robbý letztem Event als Presenter.
Alleine beim Lesen deiner Zeilen habe ich eine Gänsehaut und auch feuchte Augen bekommen. Leider war ich aus gesundheitlichen Gründen nicht selber vor Ort!

Lieber Robby,
es war mit eine Ehre und Freude dich als Presenter kennengelenert zu haben. Ob es auf dem Riesen-Event in Bremen mit 1.200 Cyclern, einem Event in unserem Fitness-Studio oder auch den vielen anderen Events im Bereich Rhein-Ruhr war.  Immer warst du gut gelaunt, eloquent unterwegs und hast verstanden, deine Teilnehmer mitzunehmen.
Auch wenn mal die Musik nicht so wollte wie du, hast du die Stunde auf dem Rad mit den Teilnehmern eben so durchgezogen, dass es nie langweilig wurde.
Unvergessen sind die Events in Andernach, war Patrick Klein und du es euch in der jeweils letzten Stunde "richtig gegeben habt" da blieb auch bei den Teilnehmern kein Auge trocken.

Lieber Robby, bleib gesund und ich wünsche dir alles Gute, wir sehen uns wieder!
LG Bodo

 
 
Kommentar:

https://www.tonissportografie.com/fazit-ein-abschied-in-wort-und-bild-mit-robby-m.html

Lieber Bodo ,

erst einmal meinen herzlichen Dank für deine wunderschönen Worte mit der Zusammenfassung von Events , die wir alle gemeinsam erleben durften. Vor allem das in Bremen , wowwwwwww. 1.500 Biker und noch viel mehr , da nicht alle 8 Stunden gefahren sind  und eh einen Wechsel vorgenommen haben. Und dann noch mit Robby auf der Bühne , unglaublich die Gänsehaut , ich als Fotograf zusätzlich aktiv !

Das Cycelevent in Lohmar ( Jabachhalle ) -, Robby`s Abschied von der Bühne  war einzigartig von der Regie angefangen zu allen Presentern auf der Bühne und den 300  Teilnehmern. 

Der Abschied bleibt unvergessen auf meiner Website veröffentlicht. Ich werde Robby deinen Beitrag zu ihm verlinken , so das er diesen nur anklicken braucht.......Hab vielen Dank für deinen Besuch und bleibe gesund............. Aachen den 17.02.2021 

 der Toni + der Robby !


Toni Pappers (Homepage) hat am 09.02.2021 10:00:38 geschrieben :

Ein Dankeschön an Helga !
guten morgen Helga !                              Aachen den 09.02.2021

Vielen Dank für deine Nachricht.
Bei solch künstlerichen Handarbeiten , kann ich mir lebhaft vorstellen , das man sich ungern von seinen Arbeiten trennt.

Mir geht es trotz der Coronzeiten recht gut und bin viel unterwegs auf Wanderschaft.
Meine Frau Evi und ich erfreuen uns der wöchentlichen  Besuche unserer 4 Enkel , die auch zum Teil an den Wochenenden bei Oma und Opa übernachten dürfen , freu ........
Und wie geht es dir ?
Versinkst du derzeit im Schnee , oder ist dies alles noch verträglich. Bei uns in Aachen , wir haben sehr viel Glück , ab und zu , man nennt es wohl Fisselregen heute nacht kamen ein paar Flocken runter und die Kälte bleibt winterlich angepasst.
In dieser Woche soll recht oft und viel die Sonne scheinen , ich freue mich drauf.
Alles Gute dir , sendet der Toni !
 
 
Kommentar:
guten morgen Helga !                              Aachen den 09.02.2021 
Vielen Dank für deine Nachricht. Bei solch künstlerischen Handarbeiten , kann ich mir lebhaft vorstellen , das man sich ungern von seinen Arbeiten trennt. Mir geht es trotz der Coronzeiten recht gut und bin viel unterwegs auf Wanderschaft. Meine Frau Evi und ich erfreuen uns der wöchentlichen  Besuche unserer 4 Enkel , die auch zum Teil an den Wochenenden bei Oma und Opa übernachten dürfen , freu ........ Und wie geht es dir ? 
Versinkst du derzeit im Schnee , oder ist dies alles noch verträglich. Bei uns in Aachen , wir haben sehr viel Glück , ab und zu , man nennt es wohl Fisselregen heute Nacht kamen ein paar Flocken runter und die Kälte bleibt winterlich angepasst. In dieser Woche soll recht oft und viel die Sonne scheinen , ich freue mich drauf. Alles Gute dir , sendet der Toni  
Kommentar

< 1 2 3 4 >

Nach oben