WILLKOMMEN auf meiner Website in anno 2024




WILLKOMMEN

auf meiner Website in 2024





2 Ablichtungen ein Jahrgang - Alter 50 - Alter 80

so darf es weiter gehen!



WILLKOMMEN auf meiner Website in anno 2024



2422777 - Besucher seit dem 24.12.2011


75 - Besucher heute , siehe die Uhrzeit

135 - Besucher gestern - 26 - Besucher online

19:48:26 - Aktuelle Uhrzeit - 24.06.2024 - Aktuelles Datum

Montag


https://calendar.google.com/calendar/u/0/r/week?tab=mc


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------





Das Jahr 2024 geht momentan in den Mai hinein und ich stelle fest , 

das meine WILLKOMMENS-SEITE recht spät ergänzt wird.

Obwohl ich in der Zwischenzeit sehr fleißig bei der Eintragung meiner Foto-Alben

gewesen bin.


Ich denke , das hat nichts mit meinem Alter zu tun , auch wenn gesundheitlich bis zum 

05. Juli alles klappen sollte und ich den Weg zum 81.zigsten erreicht habe , 

dann bin oder wäre ich sehr froh darüber , mich sportlich wie eh und je zu betätigen , meine Wanderungen weiterhin fortzusetzen , meine Sport-Events fotografisch zu begleiten ,

 ja und VIELES mehr denke ich.


Es sollte auch kein RUHESTAND für mich bedeuten , denn dazu sind meine sogenannten Hobby`s

 zu vielseitig um mich durch Wehwehchen beeinflussen zu lassen.



.......




Und das  schönste Ereignis, was ich in anno 2023 mit erleben durfte,

war die Geburt meiner Ur-Enkelin, die am 30.März 2023 das Licht der Welt erblicken durfte. Gesund und munter obendrein , haben wir am 30. März 2024 

ihr erstes Lebens - Jahr feiern dürfen.





Natürlich wissen wir , das ein GEHEN und ein KOMMEN

bei einer Geburt und dem Tod stattfindet - ein natürlicher Vorgang ,

 der unaufhaltsam und täglich stattfindet. Daran haben wir uns gewöhnt.


Und da ich in einem Alter von knapp 81 Jahren , hallo , dieses Ereignis noch erleben darf , 

ist für mich eine echte Sensation.

-------------------------


Das Jahr 2024 

begann sehr winterlich ,was doch nichts Besonderes bedeutet , denn die Kälte , Schnee und Regen haben uns allemal eingeholt mehr als in anno 2023.

Und was halt täglich mehr und mehr auf uns zu kam, die Heizung in den einzelnen Räumen der Wohnung wurden langzeitiger eingeschaltet und das roch arg nach Mehrkosten die wohl letzten Endes auf uns zukamen. 

Doch wer möchte schon gerne frieren , wenn er die Möglichkeiten nutzen kann , sich davor zu schützen , was ich/wir allemal auch tun konnten.






Mehrfach besuchte ich in der Woche mein Fitness-Studio , nicht mich vor der Kälte zu schützen , nein , mich im Alter nach wie vor " fit " zu halten , damit die alten Knochen nicht marode werden oder womöglich einrosten.


Ich mache im Studio das , womit ich  am liebsten mich beschäftige.

" CYCELN " heißt diese Sportart.

Auf einem feststehenden Bike siehe Foto ,  in der Gruppe radeln , und einem

Instructor oder einer Instructorin den Kommandos zu folgen.

Radeln ist natürlich gelinde ausgedrückt , längst nicht das , was ich unter CYCELN verstehe !


CYCELN oder in der LES MILLS -Sprache " RPM " 

" UMDREHUNGEN PRO MINUTE "

ist eine Hardcor-Class von Les Mills , beheimatet in Auckland/Neuseeland.

Dort werden diese Programme in aller WELT verstreut , gekauft und wie wir es  hier in unserem Studio von Selection Fitness durchführen , ebenfalls ! 

Mit diesem Programm erziele ich für meinen Körper eine Einheit. 



.....




Vor allem durch meine Bein-Qualität , der ich jede Belastung zutraue , 


weil sie meiner Ansicht nach , gerade im Alter durch viele Wanderungen mit halten.

Was für ein Glück  , das ich diese Möglichkeiten nutzen darf.

............................................


60 Jahre sind ins Land gegangen


seit dem ich  damals bei der Bundesmarine - siehe Foto , mich  für die Fotografie entschieden habe.







4 Jahre deutsche Bundesmarine von 1963 - 1967


Ich trage meine erste Kamera um den Hals.

Eine AGFA SELECTA - nur auf SONNE oder REGEN einzustellen.

Und ich habe heute noch nach 60 Jahren " 250 wunderbare DIAS " mit einer damals sehr guten Einrahmung , die ich mit und mit auf  Heimat-Urlaub einrahmen konnte. 

PS: diese 3 Aufnahmen wurden 1965 auf dem Versorgungsschiff oder genannt Trossschiff Angeln aufgenommen !



......



War es die Eingebung - GELEBTES in ERINNERUNG zu behalten , oder einfach die Welt in ihren vielen Facetten einzufangen ,

 mir selbst und anderen INTERESSIERTEN die Möglichkeit zu geben , schaut her , 

ich teile meine Erlebnisse mit euch und ihr sollt wissen , 

wie gut es tut bestimmte Rückblicke in die Gegenwart oder womöglich für die Zukunft in der Familie dann den Enkeln, bei Freunden und Verwandten , oder irgend wo , 

weiterhin daran arbeiten zu können , Fortschritte der Fotografie zu nutzen um dir selbst zu beweisen , wie schön es ist , Fotograf zu sein.


Egal ob es nun ein Hobby ist , du hast bis auf den heutigen Tag , sehr viele fotografische Gruppen die dir offen stehen , weil du genug Erfahrung gesammelt und diese aufarbeiten oder einfach verwenden kannst.

Ob es Kunst Fotografie - vielerlei Sport Aufnahmen - Natur - Wasser/Meeres Aufnahmen - Shootings - Nachtaufnahmen - Hochzeiten - Kindtaufen - Schwarz Weiß Aufnahmen

es ist und bleibt die 

VIELSEITIGKEIT in der FOTOGRAFGIE

in der Breite , die mir geboten wird.

Und vor allem habe ich in der Technik nie aufgehört zu experimentieren , eigene Kreationen zu versuchen , sie im Bild darzustellen und festzuhalten.





Und als Abschluss möchte ich noch festhalten ,

 das ich mit meinen 80 Jahren , 

die FOTOGRAFIE als eine LEBENSAUFGABE gesehen habe und das noch weiterhin , 

solange mir Gesundheit und die Willenskraft gegeben ist , daran zu glauben , 

mich überall mit Smartphone und Kamera sehen zu lassen um danach , auch diese  Bilder 

in Erinnerung zu behalten.






FORTSETZUNG FOLGT BALD!





WILLKOMMEN auf meiner Website in 2024

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 21 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 >


Petra hat am 29.11.2019 08:35:22 geschrieben :

Leidenschaft pur
Lieber Toni,
zum ersten Mal wurde ich auf Deine Bilder aufmerksam nach dem Cycling Event im Stöffelpark 2018. Danach habe ich Dich noch einige Male erleben dürfen, zuletzt in Lohmar 2019. Klasse wie Du die Emotionen rüber bringst und wie Du damit Deine Leidenschaft zeigst.  Vielen Dank dafür.
Sehr beeindruckt hat mich Dein Blog über Julia Burke. Was Du schreibst passt genau.
Mach weiter so, behalte Dir Deine Freude und, vor allem, bleib gesund. Wir sehen uns! Liebe Grüße Petra
 
Kommentar:

Betrifft : 06 - Die Liebe zur Fotografie zeige ich in Wort + Bild - der Eintrag von mir : TITEL : Julia Burke - ein TALENT geht ihren WEG !

Herzlichen Dank liebe Petra für deine wunderbaren Zeilen , denen ich mich voll und ganz verbunden fühle. Es sind die Gefühle eines Menschen , der das Geschehen sowohl das Miterleben eines Cycel - Events erkennt ,weil er teils in vorgehenden Events selbst auf dem Bike sitzt und die Leidenschaft in sich einsaugen kann. Daher fühle ich , wie sich Emotionen bei den Teilnehmern auswirken und diese Momente für immer festhalten kann. So auch Julia Burke , die ich auf mehreren Events fotografisch begleiten und hier in Lohmar 1 Stunde lang gleichzeitig beobachten konnte , wie sie Cycling  lebt. Für mich und für mein Auge, immer wieder ein wahres Erlebnis den Focus auf Menschen zu richten ,die auch den Kampf gegen Schmerz und Müdigkeit nicht scheuen , ihr Ziel zu erreichen. Hab Dank für deine lieben Zeilen , der Toni ... 29.11.2019

 


Mariel (Homepage) hat am 06.11.2019 06:13:00 geschrieben :

Sport und Fotografie
I like the valuable information you provide in your articles.
I will bookmark your weblog and check again here regularly.
I'm quite sure I'll learn a lot of new stuff right here!
Best of luck for the next!
 
Kommentar:

I like the valuable information you provide in your articles. I will bookmark your weblog and check again here regularly. I'm quite sure I'll learn a lot of new stuff right here! Best of luck for the next! Google Übersetzung--------------------------- Ich mag die wertvollen Informationen, die Sie in Ihren Artikeln zur Verfügung stellen. Ich werde Ihr Weblog mit einem Lesezeichen versehen und es hier regelmäßig überprüfen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich hier viele neue Dinge lernen werde! Viel Glück für den nächsten! Herzlichen Dank an mariel stillman !  -- -Es freut mich sehr , das Ihnen  meine Einträge  in Wort und Bild gefallen und werde mir weiterhin Mühe geben , meine Besucher zufrieden zu stellen !  Mit freundlichen Grüßen Toni Pappers


Sigrid Müllejans hat am 19.10.2019 20:43:49 geschrieben :

Bewunderung
Hallo lieber Toni Pappers, ich bewundere dich für alles was du so machst?bin auch ein Krebs und selten hab ich mal schlechte Laune. Ich finde das Leben einfach herrlich und mache das was mir gefällt. Gehe gerne tanzen wenn die Zeit es zulässt ?wir haben noch 3 Enkelkinder mit denen bleiben wir fit?. Wünsche dir noch viele schöne Jahre du siehst so fit und zufrieden aus das du es schaffst??
 
Kommentar:

Kommentar zum Thema : ……….  was ich noch sagen wollte ...…....Guten abend Sigrid , und herzlichen Dank für deinen Eintrag ,der mit liebevollen Zeilen beschrieben , dazu ein Krebs mit gleicher Gesinnung bist , freu !Ich mit 4 Enkeln , 1 1/2 - 5 - 11 - und 18 , querbeet , angefangen von der Windel , lach …… aber ohne Enkel ,wäre das Leben nur halb so lebenswert und so schön - denn ohne sie  , unvorstellbar  Da komme ich zu dem Punkt , das Familie , Sport und Fotografie mein Leben bedeutet. Und den täglichen Sport im Fitnessstudio - ist das I -Tüpfelchen zum " ALT werden. Wie habe ich heute noch meinem 82 jährigen Bruder geantwortet : Das Zeitfenster zum älter werden , geht an NIEMANDEN vorüber. Das / ALT sein ,das kannst du ein wenig steuern und das tue ich täglich , freu .. vielen Dank Sigrid für deinen freundlichen  Eintrag …der Toni !


Wolfgang Hintze hat am 17.10.2019 22:38:52 geschrieben :

Deine niedergeschriebenen Gedanken vom 16.10.2019
Lieber Toni,
Deine Worte haben mich sehr nachdenklich gemacht, und nachdem ich Deinen Blogg ein weiteres Mal gelesen habe, möchte ich Dir sagen, dass auch ich mir das eine oder andere Mal selber Gedanken um die Zeit, das Alter und die Vergänglichkeit gemacht habe.
Nun sind wir fast im selben Alter, schon seit langem sportlich aktiv und auch ich frage mich gelegentlich vom Combat oder RPM … was mache ich da eigentlich? Das ist doch mehr was für die jüngeren, oder doch nicht?
Aber nachdem ich am Sonntag nach langer Zeit mal wieder Attack gemacht hatte, kam Nelson noch während der Stunde zu mir, um mir zu sagen, wie toll er es findet, dass ich in meinem Alter noch mit solcher Freude dabei bin, und daher, lieber Toni, lass uns beide einfach weiter machen wie bisher, mit derselben Energie und Freude, wie bisher …
viele liebe Grüße Wolfgang
 
Kommentar:

Kommentar zum Thema : ……….  was ich noch sagen wollte ...…....

Lieber Wolfgang , herzlichen Dank für deinen offenen Eintrag ,in dem du deine Gefühle sehr klar und deutlich für den WEG , deinen Weg , positiv beschreibst , den du einmal begonnen hast und unschwer dich davon trennen wirst. Ich kann das sehr gut verstehen , vor allem nach vollziehen , weil wir ja BEIDE wissen , das ein gesunder Menschenverstand , solange ihm diese sportlichen Einsätze Spaß machen und ihm gut bekommen , ohne gesundheitlichen Einbußen , ja , was will man noch mehr !!!!!!!!!!!!!!!!!!! Natürlich dabei bleiben. Denn unsere Classes , Attack oder Combat sind für alle Altersklassen anstrengend , das kennen wir. Wir werden dabei noch nicht einmal schief angeschaut ,im Gegenteil , das ist kein Neid, das ist Bewunderung. Wir trauen uns nicht nur , wir sind mit Herz und Seele dabei , mehr kann ich nicht dazu sagen. Liebe Grüße sendet dir dein Sports - Kamerad aus dem Selection Fitness Studio … der Toni !



Iris Hintze hat am 17.10.2019 14:55:01 geschrieben :

Seelenverwandtschaft
Lieber Toni,Vielen Dank, dass Du uns, als Deine sportlichen Begleiter an Deinen Gedanken teilhaben lässt .... Dein Beitrag hat mich sehr nachdenklich gemacht.Letztlich hetzen wir alle durch unseren Alltag und wissen meist gar nicht, wie wertvoll das ist was wir haben, machen können und tun.Dabei haben wir manche Sachen in der Hand, andere sind einfach Schicksal...so wie unsere Begegnung eines Abends im Selection an der Wasserquelle.Ob ich JETZT einfach mal mit zum Balance komme, hast Du damals gefragt, und was ist daraus geworden????????Lieber Toni, schön dass es Dich gibt und selbst wenn wir alle älter werden .... worauf es ankommt ist, dass wir alle Spaß und Freude am Sport haben, denn das ist die Hauptsache ?Viele liebe Grüße Iris?
 
Kommentar:

Kommentar zum Thema : ……….  was ich noch sagen wollte ...…....

Liebe Iris , erst einmal herzlichen Dank für deine wunderbaren Zeilen ,in denen mir der INHALT zugute kommt , weil ich dadurch vermute , das wir gleicher Gesinnung sind und unsere wirklichen Zielsetzungen vor Augen haben. Der Unterschied bleibt a. das du noch friedvoll deiner beruflichen Tätigkeit nachkommen kannst und dafür noch Fortbildungen wahr nimmst , fantastisch. Und bleibt natürlich der Altersunterschied , das ich TUN und LASSEN kann was ich gerne möchte. Das ist wahrlich ein kleines PREVILEG , das mir geschenkt wurde. Spaß und Freude am Leben , ob privat oder sportlich , bleibt für mich immer  PRIORITÄT... der Toni !


< 1 2 3 4 5 >

Nach oben