Image

 

 

 

 

 

 

 

NADINE GOLTZ

 RÜCKBLICK + ERINNERUNGEN

 

Mit ................. Nadine Goltz

   aus dem Köln/Bonner - Raum , erlebte ich in anno 2013 - 2015 sehr viele  sportliche Höhepunkte im  Freestyle - Cyceln. Eine Weile war es um unsere gemeinsame Kommunikation still geworden.

Ihre sportlichen Veränderungen nahmen Züge an und auf den Cycel - Events gab es leider kein Aufeinandertreffen mehr.

FACEBOOK ERINNERTE UNSERER FREUNDSCHAFT , das war ein Grund für mich sofort zu reagieren und ich ließ mir etwas einfallen.

 

Siehe folgenden DIALOG in Wort und Bild 

 

 

Mit Nadine Goltz , verbinden mich sportliche Erinnerungen die wir in anno 2014/2015 
auf Freestyle - Events durchführten. Hinzu kam ein fantastischer Geburtstag , ein RUNDER ,freu...........

--------------------------------------------------------------------------------------

Nadine , war sportlich und berufl. auf dem WEG nach oben , wo sie nun längst ihr Ziel erreicht hat.

Cyceln im Freestyle als Presenterin auf der Bühne ist ihr Elexier , das habe ich sehr stark auch in anno 2014 in Oldenburg empfunden.

Ihre persönlichen Zeilen siehe unten :
haben mich sehr beeindruckt.

TITEL
Veränderung ist ein Prozess. 
-----------------------------------------

1.Veränderung braucht Liebe.
2.Veränderung braucht Mut.
3.Veränderung braucht Glauben.
4.Veränderung braucht Geduld.
5.Veränderung braucht Visionen.
6.Veränderung braucht Zeit.
--------------------------------------------------------------------------------------

Ergebnis : Veränderung ist ein Prozess. 
copyright : Nadine Goltz
--------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

 

 

Diese sieben Zeilen mit denen sich Nadine Golz lange Zeit beschäftigte , entstand für sie , natürlich keine neue WELT , 
jedoch öffneten sich Türen und Tore ,die sie individuell schließen konnte.

Nadine , Facebook erinnerte mich an dieses Ereignis und ich konnte dem nicht widerstehen , 
das es Menschen gibt , die nicht ziellos,wahllos ihre 
Zukunfts - Perspektiven einplanen , wenn ALLE VORAUSSETZUNGEN dafür gegeben sind.

Liebe Grüße , sendet dir ....................................... der Toni !

 

 

Nadine war sehr überrascht und dementsprechend kam auch ihre Freude zu mir , hinüber !

Ihre Antwort :

Nadine Goltz Lieber Toni, ganz  lichen Dank für diese schöne Erinnerung, die taggenau 2 Jahre her ist - wie die Zeit vergeht - ! Ich kann dir in allen Punkten wieder einmal nur zustimmen und meine Worte nur wiederholen! Ich wünsche an dieser Stelle allen den Mut, den Glauben die Geduld und die Zeit, eure Visionen zu verwirklichen! Veränderung ist ein Prozess! Die Liebe ist das lebendige Feuer! Alles Liebe Nadine, keep on cycling!!!
 
Ich habe ihr natürlich umgehend geantwortett :
 
Toni Pappers Es gibt ZEITEN in unserem LEBEN ,liebe Nadine , die sind durch innere Unruhe , keinem normalen Rythmus angepasst. Wir BEIDE haben WEGE gefunden , diese zu schließen und wieder zu öffnen , weil so VIELES unwichtig erscheint .................und hier etwas ganz ERFREULICHES aus Oldenburg. Es ist deine/eure 13. Stunde mit Judith Urban ............. da werden ERINNERUNGEN wach , freu ..............
 
ich vergaß einen Zusatz :
 
Toni Pappers Ach ich vergaß den LINK zur Website : http://www.tonissportografie.com/galerie428983.html
TONISSPORTOGRAFIE.COM|VON TONI PAPPERS
 
 
 
Nadine antwortete :
 
Nadine Goltz Das war echt eine tolle Zeit! Die Stunde in Oldenburg zusammen mit Judith Urban war ein tolles Erlebnis. Judith habe ich es zu verdanken, dass sie mich als Teampartnerin dabei haben wollte. Danke nochmal für dieses Erlebnis!!! Und danke für die unvergesslichen Bilder Toni 
 
Toni antwortet :
 
Es war die 13. Stunde , morgens von 08:00 h - 09:00 h und ich hatte 24 Stunden durchgehalten und nicht geschlafen , woww war das der Hammer ! Ein unvergeßliches Erlebnis , das stimmt wirklich !
 
Judith Urban antwortet :
 
Judith Urban Nadine Goltz jederzeit wieder - es hat Spaß gemacht!!! ☺️
 
 
 

-------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Mit dieser EPISODE

 

konnte ich unseren gemeinsamen KONTAKT schließlich öffnen und die Kommunikation fortsetzen.

Ich werde meinen Besuchern kurz  über unser CHAT - GESPRÄCH informieren ,

wie es dazu kam , das vielseitige Anspannungen im Leben , teils zu ernst genommen werden.

 

Und das sollte auch ich einsehen und denke mittlerweile über verschiedene Vorgänge ,

die rückblickend nicht nur bei Nadine ,

auch anderen Sportteilnehmern vorgekommen ist.

 

-------------------------------------------------------------------

 

 

 

Unser CHAT - GESPRÄCH vom

06. Januar 2017

--------------------------------

 ... Guten abend Nadine.

 

Ich freue mich sehr , das wir wieder zueinander gefunden haben und denke ,  oft an unsere schönen sportlichen Stunden.

Unter den Geburtstagen meine Freunde - Facebookfreunde ,

liegt gleich nebenan das Sonnenuntergangs - Foto - Album , das ich auf deinem Geburtstag am 08.05.2014 ( zu deinem 30.zigsten Geburtstag  - aufnehmen konnte.

Ich denke , ich bin eh ein Sonnenuntergangs - Fan , lade das Album auf meiner Website und zeig es deinen Freunden.

Ich habe es eben auf meiner Website hochgeladen ,

siehe hier den LINK:

http://www.tonissportografie.com/gallery453209.html

und wollte es morgen nachmittag online stellen.

Ein paar Ablichtungen auf meiner Profilseite ,

wo ich diese Bilder aufgenommen habe und zu welchem Anlaß ,

das möchte ich gerne dazu schreiben.

Doch nur wenn du damit einverstanden bist.

Du schreibst mir es bestimmt.......................... liebe Grüße ................  der Toni !

 

...... PS : es sind auch Collagen dabei !

Sport und Fotografie - tonissportografie.com

6. JANUAR 06:58

 

 

 

 

 ... Hallo lieber Toni, 

 

 

du hast mein Ok zu deinem Vorhaben.

Ich finde, Sonnenuntergangs Momente die man festhält sollte man teilen weil sie in einem die

Gefühle der Sehnsucht nach Frieden und Zugehörigkeit erzeugen. 

 

Schön das wir wieder zueinander finden. 

Freue mich sehr darüber und bin gespannt auf die Rückmeldungen

die du dazu erhälst.

 

dir wünsche ich von Herzen ein glückliches neues und gesundes sportliches neues Jahr

mit vielen wunderschönen Momenten. 

 

Alles Liebe deine Nadine

 

 

 

 

 

 

6. JANUAR 10:47

 ... Guten morgen  liebe Nadine ,

 

Vielen Dank für dein Einverständnis.

Da nicht alles selbstverständlich ist , um so angenehmer unsere persönliche Einstellung ,

die uns weiter bringt , weil wir nicht hinterfragen müssen , warum , weshalb wieso.................

Ich sehe dich heute genau so wie am ersten Tag unserer Begegnung bei einem Event und ich die ersten Bilder von dir aufnehmen konnte , durfte.

Und ich denke , wir sind alle vernünftig genug , um Wege einzuschlagen , die zu neuen Ergebnissen führen.

Ich bin ein Mensch , der im UN - RUHESTAND lebt und seine Bedürfnisse dem täglichen Leben anpasst.

Das bedingt die Familie , die Aktivitäten im Sport und der Fotografie , die unaufhaltsam ihren WEG beschreitet.

Da hat sich nichts geändert und es erfüllt mein Leben + die Website.

Leider  sind wir BEIDE  auf kurzen WEGEN durch EVENTS auch nicht mehr so zu erreichen , wie es früher einmal war.

Das heißt nicht , das wir uns verschließen , sondern erkennen , das wir uns mögen und unsere Kommunikation aufrecht erhalten bleibt , so sehe ich das.

Es gibt NICHTS ,

was uns kommunikativ trennen könnte.

Ich hoffe , du siehst das ebenfalls so. Nun bemühe ich mich  , heute nachmittag  in wenigen Worten  auf meine / deine Erinnerungen zurück zu greifen , als wir in strömenden Regen ,

 wir zu deinem Geburtstag auftauchten und später nach dem Unwetter , ich diese Ablichtungen vornehmen kann.

Diese Erinnerung bleibt in mir und wird mich begleiten.

Wir lesen voneinander. Liebe Grüße  sendet dir.......... der Toni.

 

 

 

... Hallo lieber Toni,

da bin ich absolut deiner Meinung und das habe ich nie anders gesehen.

Die Kommunikation über den digitalen Weg ist manchmal die erste und manchmal auch die letzte Verbindung, aber immer eine Möglichkeit auf manuellem Wege wieder zueinander zu finden ohne dass man sich vergisst oder nichts vom anderen mitbekommt.

Das ist eines der riesen Vorteile von diesem Zeitalter.

"Früher war alles besser"

sind gern gesagte Worte, aber früher hatte man kaum Möglichkeiten die sozialen Kontakte auf dieser Basis zu pflegen.

Natürlich und da sind wir uns alle einig... man darf an dem digitalem Zeitalter nicht "vereinsamen" und sich gänzlich zurückziehen.

Dann droht auch die Gefahr der sozialen Verarmung. Soweit kommen wir aber nicht.

Ich kann mich erinnern, da hatte ich dir gesagt, dass ich viel Zeit benötige um meinen neuen beruflichen und nebenberuflichen Weg zu organisieren.

Da ich ein Mensch von Taten bin, habe ich das direkt umgesetzt.

Ich stehe heute - stolz auf meine Leistung - und Ergebnisse sind ebenfalls recht positiv eingegangen !

... 

 

Achtung : hier habe ich einen kleinen Einschnitt , den nur uns BEIDE betrifft.

Ich danke meinen Besuchern für ihr Verständnis .... der Toni !

 

---------------------

 

All dies hat zwar einige Kontakte in den Hintergrund rücken lassen aber ich war immer ein Freund von dem Satz:

Freunde/oder liebe Bekannte werden nie so ganz aus deinem Leben verschwinden,

man knüpft da an wo man aufgehört hat und nicht die erste Begegnung sagt was über den Menschen aus,

sondern immer die letzte!

Daher ist es mir immer wichtig gewesen, alle Missverständnisse die natürlich auch durch ein digitales Zutun enststehen können, beiseite zu schaffen,

denn oftmals sitzt man hinter dem Bildschirm und ist nur mit sich und seinen eigenen Gedanken zugange und weiß aber im Grunde genommen gar nicht was der andere meint und fühlt!

Deswegen ist die Kommunikation auf realem Wege immer noch eigentlich die vernünftigere und schönere.

Das digitale Zeitalter ist ein schöner Weg, positive Dinge - wie der Sonnenuntergang - und schöne Erinnerungen - Ereignisse zu teilen.

Denn die schönen Gefühle können die Menschen besser aufnehmen als das Negative.

Davon hatten wir ja - allein in der BRD durch die Flüchtlingswelle - mehr als genug.

Also um dem ganzen geschriebenen Intermezzo von mir den genialen Schliff zu geben:

Toni, deine Fotografie sind - nach wie vor - eine Bericherung!

Du hast ein Blick für das Schöne und es wäre eine Schande wenn ich dies "verneinen" würde.

Es ist DEIN AUGE was es festgehalten hat und MEIN Geburtstag welcher dir dieses wundersame Erleben gespendet hat.

Lass uns die positive Energie teilen!

Viel Erfolg beim ONLINE stellen! Herzliche Grüße sendet dir NADINE

 

Und noch zum Schluss:

ich antizipiere ja ebenfalls von deinen tollen Bildern!

Dein Bilder SIND UND BLEIBEN ENERGIESPENDER!

 

 

 

 

 

Vielen Dank liebe Nadine !

 

Es ist die Liebe zur Fotografie , die mir immer wieder den Schub gibt , etwas besser zu werden um ALLEN  meine Freude zur Fotografie zu vermitteln.

Denn ohne sie wäre ein Teil meines Lebens  " UNAUSGEFÜLLT ".

Aber ich brauche erst garnicht nicht nach ALTERNATIVEN zu suchen , zu grübeln , was wäre wenn , ist nicht.

Mein Lebensabschnitt ist zufriedenstellend ausgeschöpft , sinnvoll ausgeschöpft.

 

Und durch die Fotografie wurdest auch du ein Teil wie viele UNZÄHLIGE meiner Mitmenschen ,

meines fotogr. Daseins !

 

Nur so konnte ich meine Wünsche , Gedanken , Vorgänge in die Tat umsetzen , um mir selbst zu bestätigen ,

wie genial die Arbeit in der Fotografie ihren Sinn und Zweck erfüllt.

Was ich NIE wollte ,

meine Bilder für mich in einer Kiste verstecken und diese nur mich behalten. 

Das war nie mein Ziel.

TEILEN ist ein schönes  ,ein inhaltsreiches Wort , anderen Menschen , deinen Mitmenschen eine Freude zu bereiten.

Sollte JEDER von uns nach seiner FASSON leben und individuell gestalten !

 

Mein Ziel ist längst erreicht worden.

Und solange ich dieses Hobby , mit inhaltreichen Ergebnissen durchführen kann , 

bin ich ein glückseliger Mensch , dem seine Arbeit  echt Freude bereitet.

Mehr will ich nicht !

 

.....................................................  der Toni !

 

 

 

...  ... 

 

 

 

EINEN ANHANG gedenke ich hier einzufügen , warum ?

Ich habe mir überlegt , das mich Facebook daran erinnerte , wie wertvoll ein Rückblick sein kann , wenn 

man nach wie vor  Kontakte neu bindet und festigt.

 

Also , dachte ich mir ,

ein fotogr. Rückblick - den ich mit ca 60 Bildern aus verschiedenen Events querbeet zu einem Album zusammen fügen konnte.

 

Nadine

in Bonn - 21.09.2013 mit Veranstalter - Xpect !Jens Nieswand 

Nadine

in Troisdorf - 15.03.2014 - Veranstalter Xpect !- Jens Nieswand 

Nadine

in Oldenburg - beim 24 Stunden Cycling Event -sie fährt  für das PK-FIT-TEAM

mit Judith Urban

 

Später erfuhr ich , das Nadine

auch auf dem Rhein beim  Veranstalter Jens Nieswand -Xpect - on the water - 15. Juni 2013 

mit gefahren ist , siehe 2 Ablichtungen !

 

Das Album findet ihr dann unter dem LINK: http://www.tonissportografie.com/gallery454209.html

 

Liebe Grüße ---------------  der Toni !

 

 

362 ...Besucher heute

  162708 ... Besucher insgesamt und seit dem 28.12.2011

sind außerdem ... 333.822 Seiten - Aufrufe getätigt worden.

 

  Donnerstag     29.06.2017    11:12:57

 

 

 

 

FORTSETZUNG FOLGT !

 

 

Nach oben


nPage.de-Seiten: http://melindasminiaturen.npage.de/ | Bergschafe aus Herdbuchzucht