Image

 

Dies ist eine neue Seite und ich gebe ihr den Namen 

 

Reitsport - International

 

 

 

 

 

 

 

CHIO 

 

Concours Hippique International Officiell.

 

Offizielles Internationales Spring -Dressur - Vielseitigkeits - Fahr und Voltigierturnier der Bundesrepublik Deutschland.

 

 

Er besteht aus 5 Disziplinen

-----------------------------------

Springen , Dressue , Fahren , Vielseitigkeit , Voltigieren.

 

Aachen / Germany ist das einzige Turnier ,in dessen Rahmen Nationenpreise in den Disziplinen Springen ,  Dressur , Vielseitigkeit , Fahren und  Voltigieren  ausgetragen wird.

Daher die Bezeichnung : Offizielles Tunrnier !

 

Das nur zur Erklärung der Zusammensetzung , was die Vielfältigkeit dem CHIO zur Verfügung steht !

 

 

 

 

 

 

Wir schreiben das Jahr 2013

 

 

Weltfest des Pferdesports

Der CHIO 2013 beginnt vom 21. Juni - 30. Juni 2013

 

 

Seit einigen Jahren wurde die Sportart " Voltigieren " mit ins Programmm integriert und daduch wurden aus

7 schließlich 10 Programmtage.

 

Das heißt : inoffiziell 3 Tage für den Voltier - Einsatz.

Denn Sonntags läuft nebenher und seit eh und je der

 

SOERSER - SONNTAG

 

Er ist der Tag für die Familie.

Gegen 11.30 h beginnt im Dressur - Stadion der Deutschen Bank , vor 5000 Zuschauern ein

Ökunemischer  Gottesdienst.

 

Present ein

evangelischer und ein katholischer Pfarrer !

 

In den letzten Jahren wurden recht viele Tier - Arten eingeladen und es gab ein

buntes Treiben im Stadion. Unter anderem , die Segnung der Tiere !

 

 

 

 

 

Ich möchte betonen , das ich seit jeher ein Reitsport Fan bin.

1950 zogen unsere Mama

mit ihren 4 Kindern ,  etwa 20  Minuten Fußweg vom Reitsport - Stadion entfernt.

Das jährliche Reitsportturnier war für Aachen das Aushängeschild schlechthin.

 

Die Menschen ,

die Reitsport - Freunde und Fans kamen von überall her und das weltweit.

Ich entsinne mich noch zu genau , an verschiedenen Stacheldraht Aktionen ,

die wir nutzten , um ins Stadion zu kommen.

 

Vor allem wurde ich ein Freund der Pferde 

und ich liebte dieses Turnier über alles.

 

Wir durften in die Ställe und die Pferde streicheln ihnen Futter geben ,

stundenlang verweilen und mit den Reitern sprechen.

 

 

Ich erinnere mich an diese begabten Reiter

aus den 50.ziger und 60.ziger Jahren ,

 

durch ihren Kampfgeist , schließlich  unglaubliche Leistungen erbracht wurden.

 

 

IM REITSPORT im Hindernissport

sind geritten :

 

 

Fritz Thiedemann , Hans Günther Winkler ,

( Deutschland ) 

Pierre Jonque`res d`Oriola ( Frankreich )

Raimondo DÌnzeo ( Italien ) sein Bruder Pierre DÌnzeo 

Graziano Mancinelli ( Italien ) William Steinkraus ( USA ) 

Alwin Schockemöhle , Hermann Schridde

beide Deutschland.

 

Es waren unglaubliche Sport - Ereignisse deren Inhalt die 

Reitsportwelt - aufmöbelte.

Es gibt eine Chronik , die der Aachen Laurensberger Rennverein erstellte.

Aber lassen wir uns nicht vom heutigen Datum abschweifen , es sprengt den Rahmen.

 

 

 

 

Dies ist die Chronik des Aachen Laurensberger Rennverein  !

AACHEN  - WELTFEST DES PFERDESPORTS ... 1898 - 1998 

 

 

 

 

 

Der Soerser Sonntag

beginnt mit einem ökonomischen Gottesdienst !

 

 

 

 

 

In diesem Jahr sind eine Menge Reiterclubs geladen und das

I -Tüpfelchen waren der 

Rheinisch Westfälische  Schleppjagdverein ,

sowie historische Kutschen und die Stadtreiter aus Aachen.

 

 

 

 

 

Und die nächsten Ablichtungen aus dem Haupt - Stadion  aufgenommen , zeigen die 

GARDEHUSAREN des dänischen Könighauses !

Warum diese ?

Dänemark ist das Partnerland des Aachen Laurensberger Rennverein

in Anno 2013 

 

 

 

 

 

 

 

Danach wird ein riesen Programm auf dem großen Abreiteplatz vorgetragen.

Max mein Enkel ist inzwischen 12 und hatte das Bedürfnis ,

mit dem Opa diesen Soerser Sonntag zu besuchen.

 

 

 

 

 

Ich gab ihm vorsichtshalber meine kleine Digital - Kamera , damit er sich ebenfalls

fotografisch beschäftigen konnte.

 

Meine Idee war grandios.

Er blieb da stehen , da mal stehen , fotografierte Pferde , reihenweise , dies und das und Vieles andere mehr.

Wichtig war für mich ,

das für Max keine Langeweile aufkam. Nein ,er war total beschäftigt ,

lach ...

 

Wie das so oft in der Soers der Fall ist, das Wetter war heute recht wechselhaft !

Ich erinnere mich noch im vorigen Jahr , totale Hitze, aber , es gab auch schon den totalen Weltuntergang ,

so das eine Prüfung abgebrochen wurde. Ich war dabei , hier eins der Fotos !

Die Zuschauer verließen fluchtartig die Tribünen ,

es war entsetzlich !

 

 

 

Anno 2005.......nicht ein Unwetter , das Unwetter schlechhin ,

mit totalem Gewitter - Einsatz.

Es war dunkel , es wurde kalt , es regnete wie aus Eimern , es war echt Scheiße !

 

So etwas bleibt bei mir haften ,alch ...................

 

 

 

 

 

 

 

 

Aber das Turnier 2013  hat ja erst mit dem Voltigieren begonnen und diese Prüfungen ,

fanden eh in der Alber Vahle Halle statt. Diese Veranstaltung verlief trocken.

 

Am Montag den 24.06.2013

werden alle Reiter und Reiterinnen , die an den Prüfungen teilnehmen , erwartet.

Dann werden Pferde - Kontrollen durchgeführt ( siehe Doping ) und Quartiere bezogen.

 

Dienstag im Vormittag beginnt der CHIO 2013 und um 17:15 h  wird zur Eröffnung geladen.

 

Weltfest des Pferdesports !

 

Aber soweit sind wir noch nicht.

Ich werde mich erst wieder Mittwoch im Stadion sehen lassen ,

da ich mir eine Karte gekauft habe.

 

Mein Interesse an der CHIO - Veranstaltung ist nach wie vor , recht groß.

Ich habe zig Jahre den CHIO besucht ,

Fotomappen ausgearbeitet und einen großen Teil dem Aachen Laurensberger Rennverein

zur Verfügung gestellt.

 

 

 

 

 

 

Vorstellungen zum Soeser Sonntag

hier der Warsteiner Vierspänner !

 

 

 

 

 

Man kann sich ja vorstellen , da ich mich seit 1963 , der Fotografie widme

was da an Ablichtungen zusammen kommt.

 

Ich denke , durch meinen Sport den ich täglich im Fitness Studio wahrnehme ,

habe ich mich im Pferdesport , fotografisch stark zurück gezogen.

Der Wandel ist nicht verkehrt und die Fotografie bleibt nach wie vor , neben dem Sport ,

die Priorität in meinem Leben.

 

 

 

 

 

Unser FAZIT ,

das Maximilian und ich gezogen haben, sind a. Wetter war nicht so besonders,

zuviel Nieselregen.

Aber alles Drum und Dran und die Action mit den Pferden ,

das hat ihm und mir schon sehr gefallen.

Und er frug mich , ob das im nächsten Jahr wieder gezeigt wird.

 

Ich antwortete ,

das in jedem JAHR ein CHIO stattfindet , somit auch ein SOERSER SONNTAG

für die FAMILIE !

 

Und da wir eine Familie sind , gehen wir da auch wieder hin.

Und bis dahin , hast du eine eigene Kamera ,

mit der du TUN und LASSEN kannst , was du willst.

 

 

 

 

 

Und vor allem bist du sicherlich in der Fotografie ein wenig weiter und lernst mit

der Bearbeitung eines Bildes super umzugehen.

 

Für meine Besucher die INFO:

Hier , das ist der LINK zum Foto - Album : http://www.tonissportografie.com/galerie387140.html

 

...... viel Spaß wünscht euch ... der Toni !

 

 

362 ...Besucher heute  ...  162708 ... Besucher insgesamt 

und es wurden  80.000  Seiten aufgerufen , 

seit dem 28.Dezember 2011

 

REITSPORT - INTERNATIONAL

11:12:47 ... 29.06.2017 ... Donnerstag

 

 

Hier könnt ihr  gerne euren Kommentar  eintragen. 

Ich würde mich darübe freuen , ... der Toni !

 

 

Kategorie: alle Artikel (0) | TONI IM RUHESTAND (0)

Es sind keine Artikel verfügbar.

 

AACHEN

http://www.aachener-wetter.de/

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Berichte folgen ,

schaut ab und zu rein , würde mich freuen !

 

 

 

 

FORTSETZUNG FOLGT !

 

Nach oben


nPage.de-Seiten: http://melindasminiaturen.npage.de/ | Bergschafe aus Herdbuchzucht