Image

 

 

 

 

MEIN :::: HOMPAGE ::: BANNER

 

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch den 03.09.2013

 

 

TITEL

 

Ein kurzer Besuch auf dem Lousberg ...

meine Neugierde gilt dem  BELVEDERE ... ehemaliger Wasserturm von Aachen !

 

 

 

 

 

 

 

 

Richtig ,

 

im Zuge des 9. NET AACHEN - DOMSPRINGEN

das am Mittwoch den 04.September 2013

 

also heute im Nachmittag auf dem Katschhof von Aachen stattfindet , 

begleitet von 5000 begeisterten Zuschauern bei traumhaftem Wetter ,

so die Prognosen " ALLER " Aachener , lach ....

 

 

 

 

 

 

wir das ..... sportliche  Hightlight von Aachen , schlechthin !

 

SPONSOR " NET AACHEN " 

 

 

 

 

 

hat mit Carlo Matic ,

dem Geschäftsführer des Belvedere, eine NET AACHEN  Flagge oben auf dem Dach des Belvedere ,

hissen lassen.

Sie erinnert  an das heutige DOMSPRINGEN

und als Sponsor, ist NET AACHEN , ein sehr wichtiger Partner im sportlichen Bereich ,

was diese Region anbetrifft !

 

 

 

 

 

Björn Otto , mit 6,01 m in Anno 2012 , der Sieger des 8. NET AACHEN - DOMSPRINGEN

wird wieder dabei sein.

 

Sind wir gespannt , wie weit die Emotionen der Stabhochspringer sie heute ,

in die Höhe treibt.

 

------------------------------------------

 

 

 

 

 

Viel Spaß ,wünscht ... der Toni !

 

 

308 ...Besucher heute  ...  113216 ... Besucher insgesamt 

und es wurden 76.000 Seiten aufgerufen , 

seit dem 28.Dezember 2011

 

CARLO MATIC ... Aachen Belvedere

11:01:00 ... 30.04.2017 ... Sonntag

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch den 12.06.2013

 

 

TITEL

 

Hier ein Auszug aus der heutigen 

 

Aachener Zeitung ,

 siehe Bericht mit Ablichtung Belvedere !

 

 

 

 

 

Montag den 10.06.2013

 

 

Ein Besuch auf dem Lousberg / Aachen - Germany 

 

Aus bestimmten Gründen besuchte ich schon im frühen Nachmittag das Fitness - Studio um anschließend 

meinem Wunsch nachzugehen,

den Lousberg aufsuchen um eine neue Serie von Ablichtungen zu schießen.

 

Fast 2 Stunden , wie schön kann das sein , mit offenen Augen durch die Natur zu gehen 

um die Veränderung der Jahreszeit warzunehmen.

 

 

Davon gibt es keine fotos mehr , schade...............

 

 

 

 

 

 

 

Montag den 18.02.2013

 

 

https://ecn.t0.tiles.virtualearth.net/tiles/r1202030223230?g=1145&mkt=de-de&lbl=l1&stl=fb&shading=hill&n=z&key=AkF0mEyG789RQA6Cc

LimWZMzrDNF6MNSwRJOmNWb9gK_JGiwOBeMoQUoY1MFqksg

 

 

 

Der Hauptsitz von Interactive.Pioneers

Belvedere - Lousberg - Aachen

 

https://www.facebook.com/Interactive.Pioneers

 

 

Ein Interview mit unserem Gründer

 

Carlo Matic



http://blog.interactive-pioneers.de/carlo-kennenlernen-in-5-minuten/#more-11065

 

 

 
 
 

CARLO MATIC

 

diese Ablichtung habe ich auf dem DACH des

Belvedere , Lousberg / Aachen aufgenommen.

aufgenommen !

 
 
 
 
http://blog.interactive-pioneers.de/carlo-kennenlernen-in-5-minuten/#more-11065
 
 
 
 

 

 

 

 

AACHEN - DREHTURM - BELVEDERE - LOUSBERG 

 

 

 

 

         

 

mit

 

Toni Pappers  und

Carlo Blatz ... Geschäftsführer Drehturm Belvedere

 

 

Mit dem heutigen Tag ( Donnerstag den 26.07.2012 ) , habe ich diese Seite auf meiner Hompage eingerichtet um die WERTE der grünen LUNGE des Lousberg von Aachen allen Interessierten ,

näher zu bringen.

Warum ich  ausgerechnet den Lousberg als den Favorit einer meiner Seiten sehe ?

Ich muß kurz 55 Jahre zurück blicken.

 

Es war so um die 50.ziger Jahre als unsere Mutter mit 4 Kindern ( ich bin der Jüngste , lach ... ) zur Jülicherstraße in Aachen umzogen.

Das war einfach der Neubeginn.

Vater ist Anno 1946 an Kriegsleiden gestorben. es war also nicht einfach für die gesamte Familie ,hier klar zu kommen.

Alles wurde zu Fuß erledigt und es kam die  Zeit , wo ich mich für den Lousberg interessierte.

Schätzungsweise 30 Minuten so um den Dreh war die Fußwanderung ,geht doch alles noch.

Auch als junger Bursche mußte ich  " eh ALLES " zu Fuß erledigen.

 

Mit den Jahren wuchs das Interesse am Grün so sehr , das ich öfters den Lousberg besuchte.

Eine Kamera gab es damals nicht für mich. Später , als ich 21 Jahre alt wurde und zur See fuhr ( Bundesmarine ) ,

da  hatte ich eine Kamera und erlebte die Geschichten der Seefahrt.

 

 

 

 

 

 

1967  ,es waren 4 Jahre Seefahrt ,da kam ich wieder heim und nahm erneut den Lousberg in Angriff ,

aber dann auch mit der Kamera.

Und seit jeher  ist  der Lousberg mein naturelles Zielgebiet schlechthin.

Hier fühlte ich mich zuhause .

Denn zum Aachener Wald , den ich später einbinden konnte , war ich zeitlich dreimal solange unterwegs.

Mit meiner  ehemaligen Verlobten, die nun 42 Jahre mit mir verheiratet ist, war diese Location einzigartig.

Vor allem konnten wir für die Zukunft planen , lach ........

 

 

Ich habe  in den letzten 15 Jahren den Lousberg studiert und für meine fotografischen Einsätze reichlich genutzt

und tue dies heute noch.

Vor allem was meine Foto - Shootings angehen ,sehe ich den Lousberg als die ideale Location  ,schlechthin.

 

-------------------------------

 

 

Nur ein Sprung von der Vergangenheit  in die Gegenwart 

und die Zukunft wird zeigen ,

 

was meine Erlebnisse um das Lousberg - Geschehen so erzählen.

 

Dazu klickt ihr bitte auf das Menu

und der neuen Seite mit dem Titel:

 

 

Mit dem gestrigen Tag ... Donnerstag den 26. Juli 2012

 

 

 

erlebte ich eine neue Perspektive  aus fotografischer Sichtweite ,die mir sehr gut gefiel.

Carlo Matic, der Geschäftsführer  des Drehturm Belvedere zu Aachen,

lud mich für den Spätnachmittag ein , mit auf das Dach des Drehturm zu kommen und von hier aus ,

zu fotografieren.

Das war wohl die Gelegenheit , endlich einmal den höchsten Punkt von Aachen aus ,

in Angriff zu nehmen.

 

 

Mit dieser Information schließe ich diese Seite

und klickt bitte die folgende

1. Textseite ... Lousberg -Belvedere an.

 

 

 

Nach oben


nPage.de-Seiten: Bilder aus aller Welt | Schnieder-Honig