Image

 

 

 

 

 

 

 

MEIN BLOG

 

 

Mein City Besuch in Aachen incl. der

14. Aquis Plaza - Exkursion in Wort und Bild.

 

 

 

 

 

 

 

 

Es ist die Faszination , etwas NEUES mit zu erleben , dabei zu sein , wenn es geht ,

fotografisch festzuhalten.

Und diese Möglichkeit ging mir durch den Kopf ,

als ich auf der Theaterstraße spontan zur Kamera griff und

mir nichts , dir nichts , das Theater . das Stadttheater ,

das genau auf meiner Längenwelle stand  , während der Fahrt abzulichten.

3 x abgedrückt , einfach nur drauf halten , eins wird schon werden.

 

 

 

 

 

 

Der Anfang war getan und nun , lach , was kommen mußte ..... die Donauwelle bei Nobis.

Obligatorisch , könnte man schon sagen.

Zufrieden marschierte ich in Richung  Adalberstraße. 

 

Was mir die letzten Male beim Besuch meiner Exkursionen auffiel , diese Einstellung zum Projekt.

 

 

 

 ... 

 

 

 

 

Die gewaltige Maschinerie der Kräne ist stets mein erster Blickfang und imponiert mir erst recht,

wenn ich auf dem Ausguckbereich der Adalbertskirche  stehe und dort meine Fotos schieße.

Nachdenklich werde ich immer und immer wieder , gehe zurück durch die untere Adalbertstraße und mein Gesicht verzieht keine Mine.

Ich denke ,

JEDER MANN und JEDE FRAU , die hier rauf und  runter kommen , sind entsetzt , über den Urstand dieser kleinen Straße , was sie mal war , was sie nun ist.

 

ABER ,

ES SOLL JA ALLES BESSER WERDEN UND ICH BIN EIN OPTIMIST ,

SEIT JEHER

UND GLAUBE AN DIE VERWIRKLICHUNG DIESES PROJEKTS.

 

 

 

 

 

 

 

...

 

 

 

 

 

 

 

...

 

 

 

Endlich zurück , zum Herzstück unserer City ,

die sich weit ausbreitet.

Vom Elisenbrunnen über den Elisengarten vorbei am Geldbrunnen genannt

 " Kreislauf des Geldes " 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für den Einheimischen , für den Fotografen oder den zig tausend Touristen die Aachen besuchen ,

eine Augenweide , die man gesehen haben muß.

 

Mein Weg führt mich weiter in Richtung Münsterplatz ,

vorbei an meinem Fotografen - Geschäft und  ein paar Schritte weiter , dort wo ich meine obligatorische Donauwelle einnehme , freu ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das alles sind Wege , bestimmte Wege , deren Verlauf mein Herz höher schlagen läßt.

Denn ich stehe nun an der Breitseite des Dom von Aachen  , die Kathedrale von Kaisel Karl ,

dessen Name in aller Welt bekannt ist.

 

Ach , was habe ich da entdeckt ? Aber lest selbst .

 

 

 

 

 

So ein Projekt muß gefördert werden.

 

 

 

Bevor ich heim fahre ,

habe ich noch einige Bilder vor Augen , die ich gerne in meinen Focus aufnehmen möchte.

Auch da habe ich drüber nachgedacht , wann geschieht hier endlich mal was.

 

 

 

 

Dieses Parkhaus  ,

was für architektonische Planungen gingen durch die Medien , ein zig Millionen Projekt , was nicht bezahlt werden kann.

Alles .......

verworfen in den Schubladen zurück gelegt bis das irgend wann einmal die Aachener Parteien grünes Licht geben.

 

 

 

 

 

Und vor Jahren wurde hier am Büchel gebaut/umgebaut , alles verschönert , verbessert , erneuert,

das hat geklappt und die TRISTE ist verschwunden.

 

Mit einer reich gefüllten Foto -Karte ziehe ich den Heimweg in Richtung Elisengarten und das Parkhaus an.

 

 

 

 

 

 

Ein letztes Bild noch , das mich fasziniert.

Denn diese Blätter aus dem Elisengarten , haben sich im Laufe des Jahres mehrfach ,

 farblich verändert.

Das ist der letzte Eindruck meines Besuches hier in der City.

 

Und wenn ich das nächste Mal wieder komme , hat sich die Stadt , die City von Aachen  wiederum verändert.

 

Auch wenn nur die NATUR daran beteiligt ist , sie gibt der City ein gewisses FLAIR ,

die Austrahlugn sich von ihrer schönsten oder von ihren schönsten Seiten zu zeigen.

 

Bleibt mir nur noch ein lieber Gruß an meine Besucher und ich freue mich immer wieder

auf`s " NEUE " , euch auf meiner WEBSITE begrüßen zu dürfen

..................  der Toni !

 

 

 

22.08.2017 ... Dienstag

1464 ...Besucher heute

  268587 ... Besucher insgesamt und seit dem 28.12.2011

sind außerdem ... 195.104 Seiten - Aufrufe getätigt worden.

 der Toni !

 

 

 

 

Nach oben


nPage.de-Seiten: "Die" Hypnosepraxis im Norden | www.anwaltrauhut.npage.de