Image

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Karlspreis 2015

 

Eine kleine Sensation bahnt sich an.

 

Denn so viele hochkarätige Staatsoberhäupter haben noch nie einen Karlspreis in Aachen  zugesagt und das bedeutet , das

 Martin Schulz

ein wahrer Magnet für seine Gäste ausstrahlt und diese geehrt sind , beim Karlspreis 2015 , dabei sein zu können.

Wen wir alles sehen werden , ich habe mir die Unterlagen durch meine Akkreditierung durchgelesen und das sind die Ehrengäste:

 

1. Oberbürgermeister Marcel Philipp

und der Sprecher des Karlspreisdirektorium Dr.Jürgen Linden

 

2.Bundespräsident Joachim Gauck

3.Staatspräsident Francois Hollande

4.Sänger Peter Maffay

 

5.der jordanische König Abdullah II. bin al-Hussein

6.EU-Kommissionspräsident Dr.Jean-Claude Juncker

7. der Präsident des Europäischen Rates Donald Tusk 

 8.Spaniens Königspaar Felipe VI und Letizia 

 

 

 

 

9. EU-Parlamentspräsident Martin Schultz

 Karlspreisträger 2015

 

 

 

 

 

 

Fortsetzung folgt !

 

 

 

 

 

 

 

Verleihung des Internationalen Karlspreis zu Aachen 2015

an den

Präsidenten des europäischen Parlaments

Martin Schulz.

 

 

 

 

 

 

das ist er , der Karlspreisträger in Anno 2015

Martin Schulz.

Es war sein Tag , seine Feier und das Ereignis für ihn ,

für die Stadt Aachen und für alle Besucher aus Nah und Fern.

 

Und im Forum der Mayersche Buchhandlung in der

Buchcremerstraße 1-7 in Aachen war das Pressezentrum eingerichtet.

 

Und für alle  Laptops gab es den WLAN Zugangspunkt zum Internet.

Was für eine tolle Organisation  ,  die durch die Stadt Aachen , Fachbereich Presse und Marketing , Haus Löwenstein ,

Markt 39 in 52062 Aachen , durchgeführt wurde.

 

Natürlich in Verbindung  mit der Firma regio iT gmbh unter der Leitung von

Michael Schultz

 

 

Michael Schultz

 

Mein Dank geht in erster Linie an Euregio Aachen ,  die mich als Pressefotograf vorgeschlagen haben.

 

 

unter der Leitung  von Martina Göbels !

 

 

Des weiteren bedanke ich mich bei Frau Wölk vom Presseamt Aachen  ,

deren unermüdlicher Einsatz in vielen gemeinsamen  Veanstaltungen,  mir mit Rat und Tat zur Seite stand.

 

 

 

 

Die Ablichtung zeigt  ... Evelin Wölk + Bernd Büttgen.

 

 

Und zu guter letzt ,

 bei Michael Schultz  , siehe oben , der meine Akkreditierung  aufbesserte ,  wobei ich letztendes die Vielseitigkeit meiner Ablichtungen durchführen konnte.

 

 

 

 

 

 

Nun stehe ich hier  an Pool Krämerstraße , so bezeichnen wir die jeweiligen Standorte für  Journalisten und Fotografen.

Ich versuche nun die ersten Aufnahmen vom kommenden Karlspreisträger 

Martin Schulz einzufangen , was mir sicherlich auch gelingt , davon bin ich überzeugt.

 

 

...  ... 

 

Martin Schulz . König Felipe von Spanien und Marcel Philipp

 

 

 

 

 

 

Fortsetzung folgt !

 

 

 

 

 

Auf meiner Facebook - Seite habe ich folgenden Eintrag vorgenommen , + Bildgestaltung

Freitag den 15.05.2015

 

 

Der INTERNATIONALE KARLSPREIS ZU AACHEN

 

 


geht in Anno 2015 an den Präsident des Europäischen Parlaments
Dr. Martin Schulz.

 

 

  

 

 


106 Ablichtungen sind derzeit auf meiner Website hochgeladen.

Für Euregio Aachen und für " UNS " zumindest die es interessiert ,habe ich/wir und Udo der ebenfalls hier abgelichtet ist , viele Stunden bei tollem Wetter , die Karlspreisfeier fotografisch begleiten dürfen.

 

 

... ...

                                             Nadine Aub                                        Udo Klingel

 ...    ...   

Martina Göbels                                                   Michael Schultz

 

 

Was soweit von mir bearbeitet ist , könnt ihr euch nun auf der Website unter dem LINK anschauen:http://www.tonissportografie.com/galerie433247.html
anschauen.

Wen ich hier noch mit ablichten durfte , ist Nadine Aub , ihres Zeichens Polizeihauptkomissarin , eine besondere Sportsgefährtin aus unserem gemeinsamen Fitness - Studio , in dem wir fast täglich sportlen.

Vor allem darf ich mich bei Michael Schultz von der regio-aachen bedanken.
Meine Akkreditierung wurde ein wenig aufgebessert , somit konnte ich die Vielseitigkeit der Ablichtungen wahrnehmen.

 

 

 

 

 

Fortsetzung folgt !

 

 

 

 

 

 

Ich möchte mit der

fotografischen POOL - EINTEILUNG  weiter machen.

Pool - Markt

 

Nach dem nun Michael Schultz von der Technik regio - iT gmbh mir die Möglichkeit gab , weitere Pools zu besuchen , ging es für mich Schlag auf Schlag und alles was mir wichtig erschien. konnte ich dem Focus zuführen und chronologisch einsetzen.

 

Was nicht möglich war , das wußte ich von Frau Evelyn Wölk schon im Vorfeld ,

der POOL im Krönungssaal war total überfüllt.

Natürlich mußte ich mich damit abfinden und in Folge des Programm - Ablaufs habe ich alle meine Wünsche erfüllen können , was ausführlich im Album zu sehen ist. Auf dem Markt gab es vielseitige Motive die ich festhalten konnte , denn für mich war das Drum und Dran genau so wichtig , wie die geladenen Persönlichkeiten , die dem Karlspreis beiwohnten.

 

 

 

 

 

 

...  ... 

 

 

 

 

 

Fortsetzung folgt !

 

 

 

 

 

 

Gleich gehts in Richtung  Pool - Katschhof.

 

Für mich und alle anderen Fotografen und Reporter ein top Highlight ,  womit wir scheints

" ALLE " nicht gerechnet hatten.

Es ging schließlich auch um die Sicherheit der geladenen Gäste.

Ich denke mal ,  Martin Schulz wollte kein strenges Protokoll einhalten , nein , er suchte umgehend  den Block der Menschen auf , die wegen ihm gekommen sind.

Zwanglose Gespräche , ein freundschaftlicher Händedruck und weiter ging`s ..........

 

 

 

 

 

Pool - Katschhof 

 

Diese Atmosphäre hier auf dem Katschhhof ist enfach genial.

Alle , wie sie dort oben auf der Bühne stehen dazu einen hervorragend aufgelegten Moderator Bernd Büttgen , das mußte man einfach live miterleben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich denke , hier schließe ich die Seite in " WORT & BILD " und verweise darauf hin ,

das es ein Fotoalbum vom Karlspreis gibt , hier den LINK dazu :

 

 

http://www.tonissportografie.com/galerie433247.html

Ich werde in den nächsten Tagen

weitere 100 Ablichtungen hochladen.

 

FAZIT  

 mein 5 stündigen Aufenthalts  in Sachen Karlspreis , fotografischer Arbeiten ,

 hat sich gelohnt und ich bin sehr glücklich darüber , das ich diese Stunden erfolgreich der Fotografie widmen konnte.

 

Ich denke ,

es gibt ein nächstes Jahr 2016 und .....doch wollen wir nicht vorgreifen ,

aber bis dahin ist noch viel Zeit.

............... der Toni

 

25.06.2017 ... Sonntag

802 ...Besucher heute

  158818 ... Besucher insgesamt und seit dem 28.12.2011

sind außerdem ... 315.934 Seiten - Aufrufe getätigt worden.

 

Kategorie: alle Artikel (0) | TONI IM RUHESTAND (0)

Es sind keine Artikel verfügbar.

 

 

ENDE 

 

 

 

 

Nach oben


nPage.de-Seiten: Nick's verrückte 3D World | Der Link zum Premium Produkte